Tipps für Ihre Website-Optimierung

EINDEUTIGE WEBSITE-STRUKTUREN

Die Struktur einer Website muß für Seitenbesucher und Suchmaschinen gleichermaßen nachvollziehbar sein und gehört zu einer der wichtigsten SEO Onpage Maßnahmen. Die Struktur sollte gerade auch im Hinblick auf spätere Erweiterungen gut geplant werden.

URL-Aufbau

Der ideale Aufbau einer URL ist eine wichtige Voraussetzung für eine gute Platzierung in den Suchmaschinen. Erleichtern Sie Ihren Seitenbesuchern die Orientierung und verwenden Sie sprechende URL´s (lesbare Wörter anstelle von technischen Kürzeln oder Datenbank-IDs). Die Betitelungen sollten thematisch auf den Inhalt einer Seite abgestimmt werden. Ein guter URL-Aufbau funktioniert wie ein aussagefähiger Ankertext.

>> Tipps

  • Vermeiden Sie ungültige Zeichen und Großbuchstaben
  • Nutzen Sie Bindestriche statt Unterstriche
  • Die URL-Länge sollte nicht mehr als 70 Zeichen haben
  • Vermeiden Sie kryptische Bezeichnungen
  • Verwenden Sie relevante Suchbegriffe
  • Wählen Sie Begriffe mit Bezug auf Seiteninhalt

Navigation

Der logische Aufbau einer Navigation liefert dem Seitenbesucher ein klares Bild von der Struktur einer Website. Soll-Abläufe lassen sich besser lenken. Aus der Navigation lassen sich die Kernthemen einer Website ableiten. Unterschätzen Sie nicht die Wirkung von Breacrumbs. Sie steigern die Usebility von Websites und werden teilweise auch von Google in der URL-Zeile als Rich Snippets angezeigt.

>> Tipps

  • Machen Sie Themenschwerpunkte geordnet und gebündelt verfügbar
  • Die Hauptnavigation sollte nicht mehr als 7 Navigationspunkte beeinhalten
  • Bieten Sie Orientierungshilfen für den Standort auf der Website
  • Bauen Sie Kategorien und Unterkategorien hierarchisch auf
  • Haupt- und Sub-Navigationsmenü sollten intuitiv zu bedienen sein
  • Planen Sie flache Hierarchie mit maximal 4 Navigationsebenen
  • Wählen Sie aussagekräftige Begriffe für die Navigation
  • Erstellen Sie eine XML Sitmap und laden diese in das Hauptverzeichnis der eigenen Domain (Online Sitemap-Generator auf www.xml-sitemaps.com)
  • Melden Sie Ihre Sitemap bei Google an

Linkstruktur

Ein weiterer Bewertungsfaktor für Suchmaschinen ist das Nutzerverhalten auf einer Website. Hierfür ist es wichtig, interne Linkstruktur gut zu durchdenken und die Handlungsmotivationen der Seitenbesucher zu verstehen. Links gehören zu den wichtigen Rankingfaktoren im Google-Algorithmus. Die optimale Link-Strukturierung macht die Website zudem benutzerfreundlich.

>> Tipps

  • Bauen Sie die Linkstruktur über die gesammte Website homogen auf
  • Bilden Sie mit Breadcrumb-Links die Verzeichnisstruktur der Website ab
  • Verdeutlichen Sie den Absprung von einer Seite
  • Reichern Sie Ankertexte mit relevanten Keywords an
  • Vermeiden Sie identische Keywords für untschiedliche Zielseiten
  • Verlinken Sie Seiten, die thematisch zueinander passen
  • Ideal als Länge für Klick-Pfade auf Unterseiten gelten drei bis vier Klicks
  • Vermeiden Sie Links auf Weiterleitungen oder Fehlerseiten
  • Machen Sie verwaiste Seiten durch Verlinkungen für Crawler wieder sichtbar
  • Überprüfen Sie Broken Links

 

Unsere Leistungen

  • Analyse der Website-Struktur
  • Entwicklung einer internen Verlinkungsstrategie
  • Optimierung der Website-Struktur
  • Content Siloing in Themenschwerpunkte
  • Formulierung von relevanten Ankertexten

Optimieren Sie die Linkstruktur Ihrer Website für ein besseres Ranking und eine durchdachte Nutzerführung. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weiter zu Website-Optimierung Inhalte